Surrealismus                                                                                       Was ist das?


Surrealismus - Was steckt dahinter

Das Spiel mit der Realität und der Phantasie. Fragen werden aufgeworfen. Der Betrachter muss sich Zeit lassen beim Anschauen der Bilder.
Bei unserer Schnelllebigkeit, finde ich das eine gute Form zur Entschleunigung. Das Spiel mit der Räumlichkeit. Was draussen ist kann auch drinnen sein. Die Vermischung von lebendigem und statischem.
Ich mag spannende Geschichten.
Im Surrealismus komme ich da voll auf meine Kosten. Nicht immer versteht man den Inhalt sofort. Darum muss das Bild länger betrachtet werden, und sich damit beschäftigen. So kommt man in eine interaktive Kommunkiation mit dem Bild. Hinter der Normalität des Alltags stecken skurile und poetische Momente.
Die Möglichkeit, oder die Freiheit zu haben mit dem Normalen zu spielen.
Wie ein Kind, das sein Bett als sein Schiff auf dem Wasser durch die Wellen steuert. Der Surrealismus lässt Bilder zu, der wie eine Reise durch die Realität ist, und dahinter oder daneben sind Kuriositäten. Durch das wird ein Spannungsfeld erzeugt, das immer wieder die Phantasie anregt.
Man bekommt die Freiheit, Dinge verschieden zu sehen. Also kann ich sagen die Kunst macht mich frei. Was kann schöner sein als, immer wieder Momente der Freiheit zu bekommen?


Ihre Meinung interessiert mich - Schreiben Sie mir Ihre Gedanken zum Thema Surreale Kunst.
 

 

Surrealismus Erklärung
surreal
   Home
   
   Über mich
   Meine Werke
   Bildentstehung
   Aktuelle Projekte
   
   Bildermiete / Kauf
   
   Surrealismus
   Links und Tipps
   
   Kontakt/Feedback
   Impressum

 

Surrealisten
Kunstentwicklung
Surrealismus Erklärung